Ihr GiroKonto Nummer 1 für alle Zwecke.

Überzeugender Service, von Arbeitgebern und Stiftung Warentest empfohlen.

Bei der Degussa Bank stehen Sie als Berufstätiger im Mittelpunkt. Unsere Besonderheit ist unsere Zusammenarbeit mit Arbeitgebern – unseren Partnerunternehmen – von der Sie profitieren können. Machen Sie GiroDigital PLUS bis zum 30. Juni 2019 zu Ihrer Hauptbankverbindung mit Lohn-/Gehaltseingang und sichern Sie sich dadurch Ihren Mitarbeiter-WillkommensBonus von 125 Euro.

Mit unserem kostenlosen GiroKonto haben Sie beste Karten.

So erhalten Sie Ihren Mitarbeiter-WillkommensBonus

(Auszahlungstermin: 15.07.2019):

  • 1.

    Machen Sie GiroDigital bis zum 30.6.2019 zu Ihrem Konto #1.

  • 2.

    Registrieren Sie sich hier für die Bonuszahlung bis zum 30.6.2019

So sichern Sie sich Ihren 125 Euro WillkommensBonus:

1. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Lohn-/Gehalts-, Pensions- oder Renteneingang auf Ihr neu eröffnetes oder bislang noch nicht als Hauptkonto bei der Degussa Bank genutztes Konto erfolgt.

 

2. Registrieren Sie sich am Ende der Kontoeröffnung oder jederzeit auf lp.degussa-bank.de/willkommensbonus mit Ihrer Kontonummer – spätestens bis 30.06.2019. Dabei bestätigen Sie die Teilnahmevoraussetzungen für die Bonusauszahlung. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

 

3. Erfüllen Sie die Teilnahmevoraussetzungen für die Bonuszahlung, indem Sie mindestens 5 Umsätze pro Monat mit der Girocard bei Händlern tätigen, andere Lastschrifteinzüge (z. B. Telefonrechnung, Miete) von Ihrem Konto abbuchen lassen oder wahlweise die Global CashCard für Umsätze nutzen. Bargeldverfügungen und Eigenüberweisungen zählen dabei nicht als Umsatz.

Ziehen Sie Ihre Hauptbankverbindung mit Ihrem Geldeingang zu Ihrem Degussa Bank-GiroKonto um.
Wir kümmern uns um den lästigen Papierkram und informieren Ihre Zahlungs- und Lastschriftpartner.

 

  1. WebApp im Browser öffnen oder iOS-/Android-App herunterladen und einloggen.
  2. Zahlungspartner und Daueraufträge auswählen.
  3. Mit Ihrem Finger oder der Maus unterschreiben und Kontowechsel abschließen. Sobald der Wechsel abgeschlossen ist, bekommen Sie von uns eine Information mit allen Dokumenten, die an Ihre Zahlungspartner versandt wurden, sowie eine Übersicht über Ihre Daueraufträge.